Freitag, 20. Oktober 2017 - Blog rund um das Thema Kreditkarte
Die Kreditkarten-Gebühren sollte man vergleichen
 
 
blognolia geld finanzierung kreditkarte geldanlage girokonto versicherung
Letzte Beiträge
Kreditkarten für Studenten können sinnvoll sein
Vor- und Nachteile der Platin Kreditkarte
Wo man mit Kreditkarte zahlen kann
Kreditkarten-Betrug - wie man sich schützen kann
Kreditkarten-Anbieter vergleichen
Eine Kreditkarte ohne Auskunft finden
Kreditkarten-Gebühren sind unvermeidlich
Es gibt auch eine Kreditkarte für alle
 
Meta
Einträge als RSS
Kommentare als RSS
Nutzungshinweis
Impressum
Übersicht
 
Kommentare
Martina bei Neue Sicherheit mit der Kreditkarten-Prüfnummer
 
 
Die Kreditkarten-Gebühren sollte man vergleichen

Wenn man sich entscheidet, eine Kreditkarte zu beantragen, sollte man auch wissen, dass man diese nicht kostenfrei erhält. Für alle Kreditkarten werden auch verschiedene Gebühren fällig. Dazu zählen neben den normalen Jahresgebühren auch Gebühren für das Abheben von Bargeld und für den Einsatz der Kreditkarte im Ausland.



Diese Gebühren unterscheiden sich dabei je nach Kreditkartenunternehmen. Das heißt, die Höhe ist immer abhängig von der ausgebenden Stelle sowie der Kreditkarte selbst. Da die Gebühren in ihrer Höhe zum Teil deutlich variieren, lohnt der Vergleich verschiedener Anbieter, bevor man sich für einen von ihnen entscheidet. Mitunter können so nämlich erhebliche Einsparungen erzielt werden.
Doch nicht nur die Kreditkarten Gebühren sollten in die Entscheidungsfindung einfließen. Nein, auch die Konditionen, zu denen der Kredit gewährt wird. So ist es bei einigen Kreditkarten durchaus möglich, die Abrechnung in Raten zu zahlen oder einen Aufschub für die Zahlung von mehreren Monaten zu erhalten. Auch hier sind, wie man sieht, erhebliche Unterschiede möglich. Genau deshalb muss man auch diese Fragen grundsätzlich in die Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Kreditkarte mit einfließen lassen. Der Vergleich selbst kann dabei schnell und einfach im Internet durchgeführt werden. Hier finden sich mittlerweile zahlreiche Portale, auf denen man die Angebote unterschiedlicher Kreditkarten miteinander vergleichen kann. Hierbei erhält man eine Liste der verschiedenen Anbieter, in der auch deren Konditionen für die einzelnen Kreditkarten aufgeführt werden.



Dabei sind sowohl die Gebühren zu finden, die jährlich anfallen, wobei viele Kreditkarten mittlerweile im ersten Jahr gratis angeboten werden. Auch wird hier gezeigt, ob die Kreditkarte nur dann ausgegeben wird, wenn man auch ein Konto bei der Bank eröffnet. Weiterhin wird aufgezeigt, bei welchen Kreditkarten es sich um echte Kreditkarten, also solche, die auch einen Kredit gewähren, handelt. Weiterhin werden die Abrechnungsmodalitäten und die Frist für die Rückzahlung der Abrechnung aufgeführt. Der Vergleich hilft deshalb, einen ersten Überblick über die einzelnen Kreditkarten zu erhalten und das für sich persönlich günstigste Angebot zu finden.
 
 
 
Kommentar schreiben:
 
Name:

Email: (wird nicht veröffentlicht)

Webseite:

Was ist das Ergebnis aus ?

 
 
 
Weitere Beiträge:
 
 
 
 
 
   
  Copyright © 2006- - Alle Rechte vorbehalten